• Schachrallye 2016
    Schachrallye 2016 Wieder eine gelungene Veranstaltung mit 68 Teilnehmern
  • Siegerehrung Schachrallye 2015
    Siegerehrung Schachrallye 2015 Glücklich und zufrieden nach harten, langen Spielen....
  • Gesunde Nahrung während der Schachrallye
    Gesunde Nahrung während der Schachrallye Die Kinder wurden nicht nur mit Kuchen und Torten versorgt...auch mit Obst....
  • Schachrallye in Kundl 2015
    Schachrallye in Kundl 2015
  • Schachrallye Kundl 2013
    Schachrallye Kundl 2013 Erste Schachrallye im Gemeindesaal Kundl 2013...
  • Schachgruß
    Schachgruß Der neue Schachgruß: SCHÜTZE DEINEN KÖNIG! (SDK)"
  • Verein für Jugendschach
    Verein für Jugendschach Unser Trainigsraum im zweiten Stock beim Postgebäude in Kundl
  • Schachspiel  (Albert Einstein)
    Schachspiel (Albert Einstein) "Schach ist das schnellste Spiel der Welt, weil man in jeder Sekunde Tausende von Gedanken ordnen muss."

Auch Anfänger herzlich willkommen!

Sollte Ihr Kind Interesse am Schachsport haben, einfach melden
Adresse: 6252 Kundl, Dr. Franz-Stumpf-Str. 18 Google Maps

0660/5486795 (Stephan Bertel) stebe@live.at

SCHACHRALLYE 2017

Am 17.September fand im Gemeindesaal Kundl die bereits fünfte vom VfJ Kundl organisierte Schachrallye statt.
56 Kinder und Jugendliche aus ganz Tirol waren gekommen um Punkte für die Gesamtwertung zu sammeln, die Besten qualifizieren sich für die Tiroler Meisterschaften 2018.
Von den jungen Kundler Talenten nahmen insgesamt 14 in den Gruppen A (Valentin, Robert, Matteo, Tobias B., Kevin, Philip, Marco) und B (Marc, Gregor, Tobias M., Alexander, Leo, Sandro, Endre) teil.

 

Marc Unterrainer konnte den Heimvorteil bestens nutzen und seinen ersten Sieg in der Gruppe B feiern. Herzlichen Glückwunsch!!
Ein großes Lob an Stephan Bertel und seine Helfer für die bestens organisierte Veranstaltung und Schiedsrichter Stefan Ranner für die umsichtige Leitung.

Jahreshauptversammlung

am 01. Juli 2017, 19:00

Bundesfinale Schulschach Oberstufe

Das Team des BRG Wörgl mit Arthur, Hans-Peter. Benedikt und Tobias
erreichte den beachtlichen 5. Platz