Jugendschachrallye 2014

Sieben Schachrallyes, vorbildlich organisiert von verschiedenen Tiroler Schachvereinen, brachten einen neuen Teilnehmerrekord an jungen Kundler Talenten. Insgesamt nahmen 21 Spieler und Spielerinnen des Vereins für Jugendschach an einem oder mehreren Turnieren teil und konnten so wertvolle Erfahrungen gewinnen.

Einige wurden auch mit Stockerlplätzen und Qualifikationen für die Tiroler Landesmeisterschaft im Februar belohnt. Besonders erfolgreich war Benedikt Bertel mit drei Siegen in Folge in der Gruppe A.